Simulationsmethoden im Brandschutz

und in der Gefahrenabwehr

Drucken

2. Darmstädter Ingenieurkongress für Bau- und Umwelt

 

Berlin, den 9. Januar 2013

Vom 12. bis 13 März 2013 findet der 2. Darmstädter Ingenieurkongress Bau und Umwelt statt. Die sehr breit aufgestellte Themenpalette listet Vorträge zu energieoptimiertem und ressourcen-schonendem Neubau und Bauen im Bestand, Großbaustellen, Brandschutz, neue Materialien, Planungsprozesse, Wasserresourcenmanagement, Urban Mining und zur Entwicklung ländlicher Räume.
Innerhalb des Themengebietes Brandschutzes finden sich Vorträge zu Brandingenieurmethoden zur Rauchausbreitung sowie zur Evakuierung und Entfluchtung, aber auch zu Brandschutzmängeln und Brandursachenermittlung. Die INURI wird auf dieser Veranstaltung in einem Vortrag über Möglichkeiten und Grenzen von CFD-basierten Ingenieurmethoden im Brandschutz berichten.

Unter dem nachfolgenden Link finden Sie das Programm der Veranstaltung:
http://www.bauingenieurkongress.de/2013/Programm