Simulationsmethoden im Brandschutz

und in der Gefahrenabwehr

Drucken

Verbrennungsgasdynamik, Rauchgastoxizität
und ihre Folgen

INURI-Beitrag zur Brandschutzaufklärung

 

Berlin, den 17. April 2013

2013 SP 400x566 dpi100Dass Brände sich schnell ausbreiten können und Brandrauch gefährlich ist, ist für Feuerwehrangehörige und andere Brandschutzfachleute keine Neuigkeit. Großen Teilen der Bevölkerung ist diese Tatsache aber immer noch nicht hinlänglich bewusst. Seit vielen Jahren versuchen engagierte Brandschutzaufklärer der Bevölkerung die Gefährlichkeit von Brandrauch, die Notwendigkeit von Rauchwarnmeldern und die richtigen Verhaltensregeln zu vermitteln. Der Beitrag fasst im Sinne einer kleinen Argumentationshilfe wesentliche Fakten zusammen, die bei der Aufklärungsarbeit der Bevölkerung helfen können.

 

 

Der Beitrag wurde veröffentlicht in:

Münch, M.; Kaiser, G.:
Verbrennungsdynamik, Rauchgastoxizität und ihre Folgen. Eine kleine Argumentationshilfe für die Brandschutzaufklärung.

schadenprisma, S. 4-8, Heft 1, 2013, Zeitschrift für Schadenverhütung und Schadenforschung der öffentlichen Versicherer, Hrsg. Verband öffentlicher Versicherer, Düsseldorf ( WWW-Link, Artikel-Link )

 

 Weitere Veröffentlichungen