Beiträge

Drucken

Die Beantwortung sicherheitskritischer Fragen zum Schutz von Leben, Gesundheit und erheblichen Sachwerten erfordert immer öfter den Einsatz von Ingenieurmethoden, wie z.B. Brandsimulationen. Ob es um die Vorhersage der Brand- und Rauchausbreitung geht, die Berechnung der Erwärmung von Bauteilen oder um Räumungszeiten. Verläßliche Ergebnisse beruhen auf fundierten Kenntnissen über die eingesetzten numerischen Simulationsverfahren, höchster Sorgfalt, viel Erfahrung und der Berücksichtigung neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse. Mit Hilfe der INURI GmbH und unserem INURI-Netzwerk können Sie dieses Know-how unmittelbar nutzen. Sie profitieren damit von 

  • langjähriger Erfahrung und aktuellen Informationen aus Forschungs- und Entwicklungsprojekten,
  • der eigenen Entwicklung von Softwareprogrammen zur Simulation von Strömungs- und Verbrennungsprozessen und
  • einem Netzwerk von erfahrenen Spezialisten in Wissenschaft und Praxis.

Mit unserem Know-how stehen wir Ihnen als unabhängiger Ansprechpartner und Dienstleister zur Verfügung. Im linken Menü finden Sie unser Dienstleistungsangebot.

Disziplinen3 de

 INURI: Simulationsmethoden in Praxis und Theorie